Eine Selbstverständlichkeit?

Highlights vom
Trink' Wassertag 2022

Österreichweit und jährlich feiern wir im Juni den TRINK’WASSERTAG. Einen Feiertag hat sich das lebensnotwendige Lebensmittel sehr wohl verdient.
In erster Linie geht es darum, den Wert des österreichischen Wassers hervorzuheben! Im Alltag wird Trinkwasser hierzulande oft als selbstverständlich wahrgenommen. Es ist allerdings ein Gut, das wir schätzen sollten.
Außerdem wollen wir aufzeigen, welche Leistung notwendig ist, damit das Trinkwasser „einfach so“ aus dem eigenen Wasserhahn fließen kann. Wer den Weg bis dahin kennt, weiß, wieso wir es auch gerne als „transparentes Gold“ bezeichnen.

Eindrücke

Am TRINK´WASSERTAG gab es landesweit Veranstaltungen, Aktionen und Kampagnen. Wie das ausgesehen hat? Das zeigen wir hier: